Der Intrapreneur „schnüffelt“ leidenschaftlich gerne nach neuen Trends, analysiert sich ändernde Rahmenbedingungen am Markt, in der Gesellschaft oder in der Wissenschaft. Er will einfach verstehen, wohin und vor allem mit welchem Tempo die Reise in die Zukunft geht.

Durch die intensive Arbeit mit Trends und Entwicklungen bekommt er ganz andere Blickwinkel für seine Arbeit und legt damit die ideale Basis für revolutionäre Produktideen. Und nur so nebenbei, es lohnt sich, sich mit ihm oder ihr auszutauschen oder ihnen eine Möglichkeit der internen Kommunikation zu geben, vielleicht sind ja wichtige Infos auch für KollegInnen in anderen Bereichen dabei – der Intrapreneur ist kein Inselbewohner.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top