Der
Intrapreneur
Blog

Intrapreneur Hacks aus der Praxis

Fehlerkultur

Ohne Fehler kein Erfolg – Mut zur Fehlerkultur! Wenn man als Intrapreneur mit seiner Idee final scheitert, ist das äußerst unangenehm und tut weh. Und zwar aus mehrerlei Hinsicht: erstens schmerzt es wirklich sehr, wenn man realisieren muss, dass sein innovatives Produkt oder neue Dienstleistung

weiterlesen

Was ist Intrapreneurship?

In der Literatur wird Intrapreneurship als Kombination der englischen Wörter „intracorporate“ („unternehmensintern“) und „Entrepreneurship“ („Unternehmertum“) beschrieben, es geht also grundsätzlich um unternehmerisches Denken und Handeln von Mitarbeitern in Unternehmen. Was versteht man „Entrepreneurship“? Vereinfacht ausgedrückt, alles was mit Unternehmertum zu tun hat. Ich sehe als

weiterlesen

Was ist evolutionäre & revolutionäre Innovation?

Was ist evolutionäre & revolutionäre Innovation? Viele Unternehmen sind sehr erfolgreich in der evolutionären Innovation, sprich bestehende Produkte noch besser, schneller und günstiger zu machen, um die Rentabilität zu erhöhen. Dies ist ein wichtiger und richtiger Weg, den wir geschult werden zu gehen. Es ist

weiterlesen

Was kann man sich von Intrapreneurship erwarten?

Die Zielsetzung sollte es sein, dass Intrapreneure mittel- und langfristig „Mega-Seller“ entwickeln, die neues Wachstum ermöglichen. Und damit meine ich Produkte, die nicht um 10% mehr als der bisherige Bestseller verkaufen, sondern um den Faktor 10 mehr. Es gibt dafür viele praktische Beispiele aus der

weiterlesen

Soll Intrapreneurship die Innovationsabteilung ersetzen?

Nein, auf keinen Fall. Die Innovationsabteilungen leisten einen sehr wichtigen Beitrag für das Wachstum des Unternehmens, in dem sie meistens bestehende Produkte schneller, besser oder günstiger machen (=evolutionäre Innovation). Mit entsprechender Vorbereitung und guter Kommunikation kann man Intrapreneurship in oder neben der Innovationsabteilung organisatorisch ansiedeln,

weiterlesen

Was ist Social Intrapreneurship?

Eine interessante Ausrichtung kann „social intrapreneurship“ sein, bei der Mitarbeiter neue Ideen mit Mehrwert für Gesellschaft, Umwelt und das Unternehmen entwickeln. Gibb Bulloch hat zum Beispiel für accenture ein Konzept entwickelt, um NGO´s nach dem Krieg am Balkan deren Beratungsleistungen zu einem reduzierten Preis anzubieten.

weiterlesen

Was ist Female Intrapreneurship?

Man(n) kann auch im Rahmen von Intrapreneurship Mitarbeiterinnen einen eigenen Raum schaffen, um einerseits bewusst Frauen anzusprechen und zu ermutigen, sich kreativ unternehmerisch zu betätigen, und um andererseits auf deren Bedürfnisse, Einstellungen und Ängste einzugehen. Forschungen haben gezeigt, dass Frauen in besonderer Weise qualifiziert sind,

weiterlesen

Mehrwert von Intrapreneurship?

Der Mehrwert von Intrapreneurship? Mitarbeiter-Motivation & Employer Branding! Neben neuen Wachstumsmöglichkeiten und riesigen Erfahrungsschätzen bietet Intrapreneurship einen großen Mehrwert, die Attraktivität des Unternehmens nach innen und außen zu steigern. Mitarbeiter werden motiviert, ihre Ideen einzubringen und einen wertvollen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens

weiterlesen
Scroll to Top